Nico Wagner

Besuch im Kinderhaus Vitzenburg

Am 09.04.2021 war ich zusammen mit unserer Spitzenkandidatin Eva von Angern und Kerstin Eisenreich im Kinderhaus Vitzenburg. Es ist bedauerlich, welche geringe gesellschaftliche aber auch finanzielle Wertschätzung der Jugendhilfe entgegengebracht wird. Dabei setzen sich hier rund um die Uhr engagierte Menschen für die schwächsten in unserer Gesellschaft ein. Gerade in der jetzigen Pandemiesituation geraten immer mehr Familien in Schieflage und die Kinder leiden.
Es ist an der Zeit, dass wir unseren Blick auch auf diese harte, emotional belastende aber so unendlich wichtige Arbeit richten. Dafür haben wir uns heute die Zeit genommen und uns sensibilisieren lassen. Und es ist erfrischend, dass Kerstin und Eva das Thema sofort mit in den Landtag nehmen und nicht bis nach der Wahl warten wollen um daraus ein Politikum zu machen.
Zurück zu
Nachrichten